die Warterei hat ein Ende

ein cooles Wochenende mit den Street-Stylaz

nach der ersten Testfahrt gibts ein paar Nachbesserungen

ÖAMTC und Gutachter in OÖ

Cool Stuff, Netzfundstücke ... allerlei um Luftboxer und Airrides wenn etwas gefunden passendes wird ;)

Hier weiterlesen ...

austrian aircooled custom bug - projekt nummer 1

Interesse an einem Stück Nordkap, aber der Weg ist doch zu weit? 

Hier weiterlesen ...

der North-Cape-Scraper - mit dem Custom Kübel ans Nordkap
share this on facebook
tweed this on twitter
Der Scraper - Profil + Geschichte

Der Scraper, ein VW Kübelwagen - offiziell VW TYP 181 Kurierwagen - ist ein militärischer Geländewagen, der ab 1969 vorerst ausschließlich für die Bundeswehr produziert wurde und bis 1980 hergestellt wurde.

Die Basis des North-Cape-Scraper ist ein Modell von 1973, das nach einigen Privatleuten in meinen Besitz überging.

Die Bauphasen der einzelnen Bereiche Motor, Fahrwerk und Aufbau sowie diverse News die in keine der drei anderen Kategorien passen, findet ihr hier:

Alle News zum Scraper
kleines Fotoshooting am Achensee

die Warterei hat ein Ende

Bereit für die TWB 2017

ein cooles Wochenende mit den Street-Stylaz

Rückholung auf dem Hänger aus OÖ - der Öldruck bei warmen Motor war bei niedrigen Drehzahlen immer im Keller

nach der ersten Testfahrt gibts ein paar Nachbesserungen

der Morgen der ersten Ausfahrt

ÖAMTC und Gutachter in OÖ

es ist ein Kübel!

erste Testfahrt bestanden

für diverse Befestigungen waren noch ein paar Schrauben ausständig

damit einem bei der Restauration nicht fad wird

Die noch zusammengebaute BN4 von "hinten"

Eberspächer BN4/1 zerlegt

der stauraum hat nun zum Schutz auch die Holzleisten passend zu den Fußmatten bekommen

Holz für den Innenraum abgeschlossen

Anzeigen fertig eingebaut

Details, Details, Details ...

die grundausstattung - Hitzeschutzband schwarz, HANDSCHUHE !!! und Versiegelung

... so eine SuperCompetition ist laaaaaang

Bodengruppe - check, Karosse - check

danke Joe und Helli

die karosse ist zurück vom lacken ;)

Karosse zurück vom Lackierer

leer schaut es aus in der garage - endlich gibt es lack

auf dem weg zum lackkleid

heute mal in die sonne gerollt

heutiger schlachtplan: frischluft

Karosse entlackt ...

wieder ein Stück weiter

ab zum sandstrahlen

ein letztes mal pulvern

in den letzten 12 monaten waren andere dinge wichtiger die es zu erledigen galt, aber nun hab ich endlich wieder zeit für den scraper ;)
faltdach ist inzwischen geordert, spengler bestellt und lack hab ich auch schon hier.

2 sitzbänke im kübelwagen kommen gut

jetzt kann man endlich drin normal platz nehmen

Kleinteile bereits fertig

das neue lenkrad für den scraper

kommandostand nimmt formen an

für die Rückbank brauchte es nur Holz - das alte System hat mir einfach nicht gefallen

... und bequem auch noch

die kleinteile vom motor vorher

back in black - it´s done ;)

links der Spendervergaser, rechts meiner

Betätigung der Beschleunigerpumpe umgebaut

29 Teile bereit zum pulvern

endlich mit der Verblechung fertig

wieder was neues aus kanada

neues von der Motorfront

kleiner rollout zwecks garagensäuberung

viel kleiner kleinkram erledigt die letzten tage
anzeigen verkabelt, tankgeber justiert, voltmeter und tacho angeschlossenlichtwarnsummer summt wenn er solldie benzinpumpemsicherheitsschaltung ist auch drin und verkabelt

die sitzbank vorne nimmt langsam gestalt an

viele kleine Baustellen ...

nach kleinem Rückschlag endlich fertig

das anschlussteil der standheizung, das normal hinter der mitte des amaturenbretts rauskommt

damit am neue Amaturenbrett auch passt.

fern und abblendlicht - check

... zwar noch nicht am ende des tunnels, aber zumindest vorne

kabelkanaldeckel oben und fertig bestückt ...

viel Platz in so einem Kübel ...

die sitzschienen sitzen nun parallel

... noch mehr kabel und kleinkram ;)

wischwasserbehälter mit pumpe eingebaut

... viele kabel und kleinkram ;)

nach ner kleinen Pause wieder zurück ;)

endlich farbe hier ...

noch trocknen und dann fertig zum zusammenbau

getriebe endlich fertig gesäubert und alle teile abgebaut

endlich fertig mit der putzerei ...

getriebe von bremsankerblechen, federschwertern etc. befreit

unrat weg, bisschen reinigen, neuer getriebedeckel

da isses noch drin - das alte schmale getriebe ...

zu schmal das ding

bisheriger stand ...

nun dicht und vollständig

Ausgangsbasis waren 4 neue tügriffe mit unterschiedlichen Schlüsseln und schloss

... die Schlüsselprobe

FedEx ist mein Freund ;)

Kolben & Zylinder, Nockenwelle, Kleinkram ...

ehemaliger Bus Motor ...

das neue und im vergleich das alte gebrauchte auspuffrohr

... soweit mal alles aufgebaut.

der neue Auspuff für die Standheizung

Standheizung komplett und was neues für mich ;)

Schalter für Standheizung, Anzeigen, Rückleuchten ...

HBZ mit Bremsflüssigkeitsbehälter und 2 Schaltern - kompakter gehts nicht mehr

neuer HBZ - all inclusive

der neue Rückspiegel muss irgendwo angebracht werden

es ist nicht alles Blech, was glatt ist.

viele kleine Löcher zumachen.

Frontscheibe komplett und Kleinteile ...

... zu finden in der VW Speed 11/11 in der SPEEDvisite

neue LED Kennzeichenbeleuchtung fürs Heck

Standheizung und Kennzeichenbeleuchtung

die Porsche Spurplatten und langen Radschrauben kamen heute ...

zuviel Platz im Radhaus geht garnicht!

beide ausschnitte tiefergesetzt ..

polyestern, schleifen ... wie immer halt

erstmal lampentöpfe rausgetrennt ...

.. damit die proportionen wieder stimmen.

... die vordere stoßstange ist wieder gerade und probemontiert ...

... im wahrsten Sinne

die ausgangsbasis ...

... diesesmal war der Fensterrahmen dran

das neue Amaturenbrett als Ersatz für die Einzeltafeln ...

erste Bilder vom neuen Amaturenbrett ...

... da freut sich der Scraper

heut mal wieder as polyster ausgepackt ...

die Stoßstange muss tiefer, also sind die Kotis zu kurz ...

das mitunter hässlichste Karosserieteil am Kübelwagen musste einfach raus ...

die gecleante hintere Stoßstange probemontiert

erste Probemontage von Stoßstangen und Co.

just4fun rollout ...

zur Belohnung des Tages den Scraper mal ans Tageslicht gebracht ...

passend zum Rest - Klarglas

Golf1 spendet die neue Blinker für die Front ...

die distanzstücke für die vordere stoßstange (zur Probemontage)

an allen Ecken und Enden

Kotflügel beifahrerseite ...

polyestern - schleifen - polyestern ...

die vorderen mussten auch noch verlängert werden

Tank endlich vollständig

... und sonstiger Kleinkram

2 große pakete ... einmal aus D und einmal aus USA

Anzeigen, Tankgeber, Heckklappe ;)

die vollständige Anzeige ...

endlich der volle Überblick

Probemontage von den Anbauteilen ...

... lassen wir es mal kurz nach auto aussehen ... 

neue häuschen auf der platte ;)

und sonst noch Kleinteile mitgebracht

heute kam der große LKW und das rostige, verschandelte (zu deutsch verbockte) "Ding" auf dem Chassis hat mich endlich verlassen ... in 4 tagen kommt das neue häuschen ;)

innenraum mit viel viel platz ;)

... die Karosse kommt diese Woche weg - erstmal schlachten ;)

Airride-supplies Kit auf die Aluplatte montiert ...

Luftkit auf Montageplatte montiert

Fahrerseite fertig montiert ...

Vorderachse soweit fertig, nun fehlt noch airride hinten und die Trägerplatte

vormontierte vorderachse wieder eingebaut

achse drin, achsschenkel dran, airride bereit ...

stoßstangen und bremsankerplatten ...

Stoßstangen und erste Kleinteile zurück vom Strahlen

VDO Ring auf VIAIR anzeige

VDO Ringe auf VIAIR Luftdruckanzeige

die Kübelachse - noch in einem Stück

Drehstäbe freigängig machen

ich hab "die lösung" ;)

neue Seitenblinker vorne und schleifen, schleifen, schleifen ...

die vordere stoßstange im abholzustand

vor dem Sandstrahlen noch schnell Überflüssiges entfernt ...

die 40mm Distanzscheiben vom Touareg

die Kübel HA ist nicht für 7J Felgen mit ET 40 ausgelegt - da hilft nur gegensteuern ...

gebrauchte Federpakete für die Käfer VA

heute bei Ralfs VW Teile in Türkenfeld ...

airride-supplies.de

airride supplies ist der Shop für Airride-Fahrwerke und Airride-Zubehör von automotive dynamics

2x 52mm Anzeigen > DENKSTE!

fuxing bevors losgeht ...

räder weg, bremsen weg, aufgebockt

kein platz für 4 trommelbremsen!

pornoziös das vorabergebnis :)

die neuen Teile einmal probemontiert ...

Sturzexzenter und Traggelenke für den erweiterten Arbeitsweg

die Traggelenke und die neuen Dämpfer sind da

Kotflügel mit neuem Ring, neuem Scheinwerfer ...

GFK ist ja geduldig ...

Tank und Schläuche

airride-supplies.de lieferte den Luftkit

noch mehr Teile ...

diverse Neuteile für den Scraper

verdammt viele Teile!

was hab ich da eigentlich gekauft?

der NCS bei seiner Abholung auf dem Hänger

einmal 1000km quer durch Österreich bitte ...

Bremsen im Porsche LK, vorne gelochte Scheiben

damit er auch bremst und nicht nur schleift.

der neue Instrumententräger

ein Paket aus Übersee für den Scraper

die neuen Schuhe für den Scraper

  • pps.co.at
  • airride-supplies.de
  • käfer-airride.de